Kostenübernahme durch die private Krankenversicherung


Die Kostenübernahme für eine Psychotherapie bei einem approbierten Psychologischen Psychotherapeuten ist bei privaten Krankenversicherungen in der Regel kein Problem. Abhängig von Ihren Vertragsbedingungen kann der Umfang der Leistungen allerdings sehr unterschiedlich sein.

Informieren Sie sich bei Ihrer Versicherung nach den jeweiligen Bedingungen für eine Psychotherapie. Bei der Bearbeitung von Formularen helfe ich Ihnen gern!


Auch die Kostenübernahme durch Beihilfestellen ist in der Regel problemlos möglich.