Kostenübernahme durch die gesetzliche Krankenversicherung


Da ich über eine Kassenzulassung verfüge, kann ich in der Regel mit allen gesetzlichen Krankenversicherungen abrechnen. Es finden zunächst bis zu fünf probatorische Sitzungen (Probesitzungen) statt, um sich kennenzulernen und die Notwendigkeit einer Psychotherapie zu prüfen. Danach stellen wir gemeinsam einen Antrag an Ihre Krankenkasse auf eine Kurzzeit- (25 Stunden) oder Langzeittherapie (mind. 50 Stunden).